1 Suchergebnisse zum Thema

Suche beenden

EC-Gruppe

WE REINFORCE YOUR IDEAS
Startseite>EC-Gruppe
EC Standorte
Information
Qualitätsphilosophie
Firmengeschichte

Die EC-Gruppe ist ein Global Player im Bereich der hochwertigen und anspruchsvollen Verbundwerkstoffe. Wir bedienen unsere Kunden auf der ganzen Welt von drei Produktionsstätten aus.

Unser stetiges Wachstum hat uns zu einem Global Player in der Composite-Welt gemacht. Dabei hat sich EC ständig gewandelt: Neue Produkte, neue Technologien, tiefere Integration mit unseren Kunden und neue Organisationsmethoden wie z.B. Methods-Time Measurement. Wir sind weltweit einer der führenden Hersteller von komplexen Composite-Produkten.

Wir beliefern unsere Kunden termingerecht und in höchster Qualität mit einbaufertigen Bauteilen, verformten und/oder gefrästen Verbundbauteilen, Paneelen, Laminaten und Waben-Kernmaterialien.

Die EURO-COMPOSITES Gruppe besteht aus:

EURO-COMPOSITES® S.A.

Standort Echternach, Luxemburg

EURO-COMPOSITES® S.A.

2, rue Benedikt Zender (Z.I.), B.P.24
L-6468 Echternach
G.D. Luxembourg

EURO-COMPOSITES® - Corporation

Standort Culpeper, USA

EURO-COMPOSITES® - Corporation

13213 Airpark Drive
Elkwood, VA 22718
USA

EC Technik GmbH

Standort Bitburg, Deutschland

EC Technik GmbH

Dieselstr. 13
D-54634 Bitburg
Deutschland

Qualität

Qualitätssteigerung
durch Innovation

Zuverlässigkeit

> 50 %

Hohe Zuverlässigkeit durch
hohe Eigenkapitalquote

Wachstum

Kapazitätssicherheit durch
kontinuierlichen Mitarbeiterzuwachs

Infrastruktur

Globale Infrastruktur durch
eigene Standorte und Partner

Qualitätsphilosophie

Hochwertige Verbundwerkstoffe sind unser Geschäft. EURO-COMPOSITES® kombiniert klassische und innovative Materialien und Technologien und schafft so neue Produkte, deren Design in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden zur bestmöglichen Erfüllung ihrer Bedürfnisse erfolgt. Unser Ziel ist es, Kunden zu Partnern zu machen und das weltweit. Unsere Kunden kommen aus einer Vielzahl von Branchen. Wir hören unseren Kunden genau zu, damit wir lernen, ihre Ansprüche an uns zu erfüllen. Wir identifizieren mögliche Analogien und übertragen bewährte Lösungen innovativ ergänzt, um so unsere Kunden exakt mit dem Produkt zu versorgen, das die Anforderungen erfüllt – und das zu den geringstmöglichen Kosten.

EURO-COMPOSITES® versorgt seine Kunden mit Produkten und Dienstleistungen, die exakt deren Forderungen entsprechen. Das verpflichtet uns, unsere Geschäftsprozesse in den Bereichen Produktion, Marketing, Technik und Verwaltung so zu gestalten, dass Abweichungen vermieden werden und wir alle operativen und Stabs-Funktionen von Anfang an richtig angehen. Sicherheit und Umweltschutz sind unsere erste Priorität für das gesamte Unternehmen.

Firmengeschichte

1985
Produktionsstart bei EURO-COMPOSITES® S.A. in Echternach, Luxembourg

12.08.1985
Erster Wabenauftrag durch die Firma Henshall Bonded Assemblies, UK

31.10.1985
Qualifikation der Waben und des Produktionsbetriebes nach LN 29970 durch die MBB GmbH, Deutschland und die Airbus Group

seit 1987
Qualifikation der Waben und des Produktionsbetriebes durch Boeing, USA
Qualifikation der Paneel-Produktion durch Buderus Sell, Deutschland

24.03.1988
Gründung der EURO-COMPOSITES® Corporation in den USA

01.01.2006
Gründung der Produktionsstätte EURO-COMPOSITES® GmbH, Bitburg, Deutschland

01.10.2007
Unser Center of Excellence, Forschung & Entwicklung nimmt seine Arbeit im neuen Gebäude auf

01.03.2009
EC beginnt auf 2500 m2 Produktionsfläche (Halle 12) mit der Produktion von Baugruppen für die Flugzeuginnenausstattung (Struckturen wie zum Beispiel Galleys)

01.03.2011
Erweiterung der Produktionsfläche von 7000 m2 auf 9020 m2 bei EURO-COMPOSITES® Corporation in Culpeper, Virgina, USA

01.04.2015
Realisierung einer neuen Versandzone mit größerer Lagerkapazität. Die zur Verfügung stehende Fläche der ehemaligen Schifffahrtsabteilung (Halle 4) wird nun zur Herstellung von Bahnteilen genutzt

2018
Neue Hallen 4 + 5 bei EURO-COMPOSITES® Corporation in Culpeper, Virginia, USA (Erweiterung der Wabenproduktion und Fertigung von komplexen Bauteilen)

2018
Produktionsstart in Halle 6.1 für Raumfahrt- und Verteidigungsprodukte mit unserer hochpräzisen CNC-Maschine und einem der größten Reinräume Europas für Raumfahrtanwendungen.

2019
Qualifikation gemäß EASA 21 Abschnitt J, EC wird zu einer Designorganisation. EC wird von der luxemburgischen Regierung als NATO-Lieferant zugelassen

2020
Neue Produktionsanlagen zur Herstellung von Aluminiumwaben aus den Legierungen 5052 und 5056 in Bitburg, Deutschland

 

Lassen Sie uns noch heute damit beginnen gemeinsam etwas zu bewegen.

Die EC-Gruppe ist ein Global Player im Bereich der hochwertigen und anspruchsvollen Verbundwerkstoffe. Wir bedienen unsere Kunden auf der ganzen Welt von drei Produktionsstätten aus.

Unser stetiges Wachstum hat uns zu einem Global Player in der Composite-Welt gemacht. Dabei hat sich EC ständig gewandelt: Neue Produkte, neue Technologien, tiefere Integration mit unseren Kunden und neue Organisationsmethoden wie z.B. Methods-Time Measurement. Wir sind weltweit einer der führenden Hersteller von komplexen Composite-Produkten.

Eines ist immer konstant geblieben: Unser Anspruch an die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen.